Schulfest am 09. Oktober 2022

Wir laden Sie alle herzlich zu unserem Schulfest am 9. Oktober 2022 ein.

Ganz im Sinne der Dorfgemeinschaft werden viele verschiedene Hergenrather Vereine anwesend sein und sich vorstellen.

 

In Hergenrath leben wir gemeinsam - nicht einsam.

 

Weiterlesen

Diplomverleihung des 6. Schuljahres

Am Dienstag, den 28. Juni wurden die Schüler und Schülerinnen des 6. Schuljahres verabschiedet.

Im Nachmittag präsentierten die verschiedenen Primarschulklassen ihre eingeübten Lieder und Gedichte. Zusätzlich gab es einige kleine Spiele, bevor das 1. bis 5. Schuljahr Abschied vom 6. Schuljahr nahm.

Nach Schulschluss fand die Diplomverleihung der Schüler und Schülerinnen des 6. Schuljahres statt. Die Eltern, das gesamte Kollegium und die Schulschöffin waren anwesend, um den Kindern zu gratulieren.

Herzlichen Glückwunsch an das 6. Schuljahr!

 

Weiterlesen

Tag des Sportes 8/12

Am Montag, den 27. Juni 2022 hatten wir endlich nochmal unseren Tag des Sportes. Leider durfte dieser in den letzten zwei Jahren nicht stattfinden.

Umso mehr freuten wir uns dieses Jahr, unser Können an den verschiedenen Stationen unter Beweis zu stellen.

 

Ein großer Dank gilt den Eltern und Jugendlichen, die an den verschiedenen Stationen beim Aufbau und der Betreuung geholfen haben.

 

Weiterlesen

Schulausflug 3. bis 6. Schuljahr

Am Donnerstag, den 23. Juni 2022 haben wir den Gaia-Zoo in Kerkrade besucht. Wir haben viele verschiedene Tiere gesehen und viel Neues gelernt.

Weiterlesen

Werbung verstehen und selbst erstellen

Zum Abschluss des Schuljahres haben die Kinder sich im Medienunterricht mit Werbung befasst. Zuerst haben wir einige Filme angeschaut und analysiert, anschließend wurden Drehbücher und Storyboards erstellt. Zum Schluss musste jede Gruppe seinen Werbefilm eigenständig drehen und schneiden.

Allen hat es sehr viel Spaß gemacht und angeleitet Werbung kritisch zu hinterfragen.

Die Resultate unserer Werbedebüts finden Sie unterfolgendem Link:

 

https://youtu.be/_q1N6KOyhcs

 

Weiterlesen

Filme zum Thema Mittelalter - 4. Sj.

Eine Besonderheit des Mittelalters stellt die Erbauung zahlreicher Burgen dar. Doch leider konnten wir im Rahmen des Sachkundeunterrichts keine Burg besichtigen. Deshalb haben wir, das 4. Schuljahr, die Burg ganz einfach in unser Klassenzimmer geholt.

Die Kinder haben in kleinen Gruppen eigenständig nach passenden Hintergründen und Informationen gesucht, die Storyboards geschrieben, ihre Filme aufgenommen und sie schließlich mithilfe der GreenScreen-Technik zusammengefügt.

Das Resultat dieser selbstständigen Arbeit können Sie unter beigefügtem Link anschauen.

 

https://youtu.be/_-WSB7tXwnE

 

Viel Spaß!

Weiterlesen

Lehrerkonferenz - Erste Hilfe

Am Donnerstag, den 27. Mai 2022 nahm der gesamte Lehrerkörper und der Schulleiter an einer praktischen Weiterbildung zum Thema "Erste Hilfe" teil.

Weiterlesen

Projekttag zu unserem Dorf Hergenrath 

Am Donnerstag, dem 19. Mai hatten alle Kinder des 3. bis 6. Schuljahres der Gemeindeschule Hergenrath die Gelegenheit, mit den Lehramtsstudenten des 2. Jahres der AHS die Geschichte und Besonderheiten ihres Dorfes kennenzulernen und multimedial aufzuarbeiten. 

Innerhalb der Gruppen Eyneburg, Bäume, Hammerbrücke, Steinbruch, Kirche, Schule, Bahnhof, Wasseraufbereitung und Biber wurden Schnitzeljagden, Filme, Wegbeschreibungen, Interviews… mit und am iPad erstellt.

Dieser erlebnisreiche Tag war ein echtes Highlight für alle Beteiligten!

 

Videos zu unserem Tag: https://u.pcloud.link/publink/show?code=kZqaOHVZTabFEBv4gb7ecwAJkbIQhYBqyn70

 

 

 

 

Weiterlesen

️Sprachferien 2022 in Han-sur-Lesse

☀️ SPRACHFERIEN 2022 ☀️

Während zehn Tagen tauchen 10- bis 14-jährige Schüler aus Ostbelgien mit Spaß und guter Laune in die französische Sprache ein. 🎒

"Spielend lernen, lernend spielen" - Das ist das Erfolgsrezept der Sprachferien, die seit vielen Jahren stattfinden! 📙

WANN? 01-10. August 2022

WO? Han-sur-Lesse

 

📌Anmeldung bis Ende Mai unter www.ostbelgienbildung.be/sprachferien

 

Weiterlesen

QR-Codes einsetzen

Im Rahmen des Medienunterrichtes haben die Schüler der Mittelstufe im Laufe der vergangenen Wochen mit QR-Codes gearbeitet.

Zuerst einmal haben wir uns angeschaut, was sich so alles hinter einem QR-Code versteckt. Anschließend haben wir gelernt, wie man QR-Codes erstellt. 

Unser neu erlangtes Können und Wissen haben wir dann ganz praktisch in einem Projekt angewandt.

In Gruppen haben wir uns über verschiedene Tiere im Winter informiert. Anschließend haben wir Lernplakate zu jedem einzelnen Tier erstellt. Jedes Lernplakat wurde dann wieder durch QR-Codes angereichert, hinter denen sich Internetseiten, Videos und Sprachnachrichten versteckten.

Zum Schluss haben wir eine Ausstellung abgehalten, in der jedes Kind die Lernplakate der anderen Gruppen entdecken konnte. Ausgerüstet mit Kopfhörern und einem iPad, konnte jeder sich die zusätzlichen Inhalte in Ruhe anschauen.

Digitale Medien im Unterricht!

 
Weiterlesen

Aufruf Robotik - Spendenaktion

Liebe Eltern,

kürzlich haben wir auf unsere Robotik-Spendenaktion aufmerksam gemacht.

An dieser Stelle schon mal ein herzliches Dankeschön für eure Unterstützung.

Die Kinder haben inzwischen einen Umschlag bekommen, den ihr für eure Spende nutzen könnt.

Um euch ein besseres Bild zu machen, was genau für die Robotik angeschafft werden soll und was die Kinder damit machen, könnt ihr euch anbei ein kleines Video anschauen.

Herzliche Grüße

euer Elternrat

 

 

Weiterlesen

Baumpflanzaktion & Verschönerung unseres Schulhofes

Im Rahmen der Umgestaltung und Verschönerung unseres Schulhofes fanden am Donnerstag und Freitag Baum- und Sträucherpflanzaktionen mit den verschiedenen Kindergarten- und Primarschulklassen statt.

Hierbei konnten nach kurzen Erklärungen und Einweisungen die Kinder selbst richtig aktiv werden und an der Umgestaltung teilhaben. Unter der Anleitung von Alexander Hardt wurden somit verschiedene Sträucher von den Kindergruppen selbst eingepflanzt und bewässert.

Ein großer Dank gilt hier dem Elternrat und Alexander Hardt, die den Kindern diese Aktivität ermöglicht haben.

Anbei befinden sich einige Eindrücke der verschiedenen Gruppen:

 

 

 

 

Weiterlesen

Coole Sounds statt Schere und Papier - 4. Sj.

Im Rahmen des Projektes „Kultur macht Schule“ nahmen die Schülerinnen und Schüler des 4. Schuljahres an einer Animation teil. Im Laufe des ganzen Tages wurde unter Anleitung von Harald Wesely eine Hörgeschichte erstellt.

Das Thema lautete „Mutproben“. Nachdem alle Kinder das „Drehbuch“ erhalten hatten, mussten die Texte eingesprochen und die Geräuschkulisse erstellt werden. So wurden verschiedene Geräusche ausprobiert, aufgenommen und in die Geschichte eingebaut. Ebenfalls mussten die Texte so vertont werden, dass die Zuhörer die Emotionen erkennen können.

Eine wahre Herausforderung…

 

Ob dieses den Viertklässlern gelungen ist? Davon können Sie sich gerne selbst überzeugen, indem Sie sich unsere Hörgeschichte anhören.

 

Viel Spaß!

Interpretenname - Mutproben-GS-Hergenrath.mp3

Weiterlesen

Unsinnsgedichte als Kurzfilme - 4. Sj.

Innerhalb des Deutschunterrichtes haben die Kinder des 4. Schuljahres Unsinnsgedichte bekannter Autoren medial aufgearbeitet.

Dazu haben sie Bilder gemalt, die zugehörigen Texte vertont und schließlich zu einem kurzen Film zusammengesetzt.

Weiterlesen

Sternsingeraktion

Im Dezember bereiteten wir uns auf die Aktion vor. Leider nicht wie gewohnt in Ateliers, sondern jede Klasse in ihrer eigenen.

Wir erlernten den Segenspruch, bastelten unsere Krone und erfuhren für wen gesammelt wird. Endlich, zogen dann am  13. Januar 2022 die Schüler des 3., 4., 5. und 6. Schuljahres unserer Schule nach einer kleinen, gemeinsamen Aussendungsfeier durch die Straßen Hergenraths. In 12 Gruppen aufgeteilt, sammelten die Schüler und ihre Begleitpersonen über 2100 €.

Im Nachmittag durften die Kinder zur Belohnung für ihren Einsatz in ihren Klassen einen Film schauen.

Wir freuen uns auf die Sternsingeraktion im nächsten Jahr.

 

 

Weiterlesen

Wichtelbesuch - 3. Sj.

Beim 3.Schuljahr ist Anfang Dezember ein Wichtel eingezogen. Er wohnt hinter einer kleinen Tür vorne in der Klasse und darf nicht gesehen werden, so sind die Wichtelregeln. Er bleibt bis Weihnachten bei uns in der Klasse, um sich anzuschauen, wie fleißig man arbeitet.

Er schreibt uns jeden Tag einen kleinen Brief. Darin berichtet er uns, was er letzte Nacht in unserer Klasse so gemacht hat. Manchmal hat er auch kleine Aufgaben für uns, bittet uns um Hilfe oder spielt uns einen Streich. Einmal hat er zum Beispiel unsere Hausaufgaben ausgewaschen. Am Nikolaustag hat er ein schreckliches Chaos hinterlassen, sodass wir erst einmal aufräumen mussten.

In seiner Wohnung ist alles winzig klein, deshalb hat er unsere Zeichnungen aus dem Kunstunterricht geschrumpft, so passen die Zeichnungen an seine Wände.

Die Kekse, die er uns gebacken hat, sind ebenfalls winzig, sie haben uns aber trotzdem sehr gut geschmeckt.

 

Weiterlesen

Comics zeichnen - 4., 5. & 6. Sj.

Im Rahmen des Projektes „Kultur macht Schule“ erhielten die Schüler des 4. bis 6. Schuljahres einen Comic-Zeichnen-Kurs.

 

Herr Henry Kreklow konnte auf seine lustige Art alle sofort in seinen Bann ziehen. 

Aus den Kindern wurden innerhalb kürzester Zeit kleine Comiczeichner. Aus einem einfachen Elefanten wurde ein Comic. Ihr Kunstwerk wurde anschließend signiert, manchmal sogar mit einem Künstlernamen.

Im Anschluss erhielten die Kinder ein Raster, auf dem viele verschiedene Kopf-, Nasen-, Augen-, Mund-, Ohren- und Haarformen dargestellt waren. Mit dem Zufallsprinzip wurden einige Formen ausgewählt und die Kinder mussten diese nun kombinieren.

Zum Schluss sollte jeder seinen Nachbarn genau beobachten und dann anhand des Rasters zeichnen.

Die entstandenen Comics konnten sich wirklich sehen lassen.

 

Wir danken Herrn Kreklow für dieses tolle Erlebnis.

 

Weiterlesen

Der Wald - 3. Sj.

Die Kinder des 3.Schuljahres haben sich in den letzten Wochen im Sachkundeunterricht mit dem Thema Wald beschäftigt.

In einer Stationenarbeit haben sie die Aufgaben der verschiedenen Teile des Baumes kennengelernt, die verschiedenen Waldarten und ihre Funktionen analysiert sowie einiges über die Tiere des Waldes erfahren. Im Kunstunterricht haben sie dazu Eulen gebastelt.

Einen Waldbewohner, nämlich das Eichhörnchen, haben sie sich in einem Forscherheft genauer angeschaut. 

Weiterlesen

Experimente über die verschiedenen Zustandsformen des Wassers - 4. Sj.

Unser neues Thema im Sachkundeunterricht des 4. Schuljahres handelt vom Wasser.

Um die verschiedenen Zustandsformen des blauen Goldes besser zu verstehen, haben wir zwei Experimente gemacht.

  • Wir haben beobachtet, wie sich ein Eiswürfel in unserer Hand verhält.
  • Wir haben beobachtet, was mit einigen Tropfen Wasser auf einem Teelöffel über einem Teelicht passiert.

Anschließend konnten wir unsere Beobachtungen zusammenfassen und die 3 verschiedenen Zustandsformen des Wassers ableiten:

  • fest (Eis)
  • flüssig (Wasser)
  • gasförmig (Wasserdampf)

Wir freuen uns bereits jetzt darauf, bald wieder als kleine Forscher tätig zu sein.

 

Weiterlesen

Konferenz - Brandschutz

Die Lehrpersonen der Schule nahmen an einer Schulung der Feuerwehrzone der DG zur Brandbekämpfung teil.

Anbei im Video einige Eindrücke.

Weiterlesen

Suche in Aktivitäten

Zum Seitenanfang