Tag des Sportes 5/8: Unser 3. Kindergarten und unsere Unterstufe

Auch wir konnten bei strahlendem Sonnenschein unseren Tag des Sportes in vollen Zügen auskosten. Leider wurde es auch bei uns gegen Ende sehr warm.

Wir haben trotzdem tolle Ateliers gehabt und hatten viel Spaß am Sport.

Weiterlesen

Ausflug 5/8: Unser 3. Kindergarten und unsere Unterstufe

In diesem Jahr haben wir den Safari-Park Monde Sauvage in Aywaille besucht.

Wir hatten Glück mit dem Wetter und es wurde ein gelungener Ausflug. Am besten hat uns die Papageien- und die Robbenshow gefallen. Besonders abenteuerlich war unsere Zugfahrt durch das Waldgehege.

Weiterlesen

Unsere erste Zugfahrt ! (1. & 2. Kindergarten)

Am Freitag, den 14. Juni haben wir (1. Kg + 2. Kg) eine kleine Reise gemacht.

Nach einer langen Wanderung hat der Zug uns von Hergenrath nach Welkenraedt gebracht.

Wir hatten sogar reservierte Plätze !

In Welkenraedt durften wir dann endlich spielen und unsere prallgefühlten Rucksäcke leeren.

Am Ende gab es noch eine grosse Überaschung: ein leckeres Eis und eine schöne Abkühlung am Brunnen von „Place des combattants“.

Wir sind danach wieder mit dem Zug nach Hergenrath zurück gefahren, wo unsere Eltern uns schon erwarteten.

Es war ein toller Tag!

Weiterlesen

Konzert der Königlichen Harmonie Hergenrath

Am heutigen Freitagnachmittag haben wir Besuch der königlichen Harmonie Hergenrath bekommen.

Die Harmonie hielt für uns extra ein Konzert ab! Wir lernten zwischendurch auch viele Instrumente kennen und durften abschließend selbst einmal verschiedene dieser Instrumente austesten.

 

 

Weiterlesen

Ausstellung des Kunstprojektes

Nach den erfolgreichen Arbeitstagen im Bereich Kunst zu sechs verschiedenen Künstlern, fand heute Abend von 17 bis 20 Uhr eine große Vernissage in unser Turnhalle statt. Diese Ausstellung war noch erfolgreicher als unsere Arbeitstage! Viele Leute haben den Weg zu uns gefunden und unsere tollen Kunstwerke bewundert.

Unsere Vernissage war ein voller Erfolg!

Weiterlesen

Zeitungsartikel des Grenz-Echos: Kunstprojekt in Hergenrath

Hier geht es zum Zeitungsartikel über unser Kunstprojekt:

https://www.grenzecho.net/13205/artikel/2019-05-03/kunterbunt-allen-klassenraumen-der-hergenrather-schule

Weiterlesen

Kunstprojekt der Schule - Tag 3

Heute fand leider schon unser dritter und letzter Kunsttag statt.

Wir arbeiteten an den beiden Gemeinschaftswerken und beendeten die letzten unfertigen Kunstwerke. Am heutigen Tag bekamen wir in den Klassen sogar Besuch von zwei Mitarbeitern der Zeitung "Grenz-Echo".

Nun warten wir gespannt bis Freitag, den 3. Mai um alle Werke bei unserer großen Ausstellung bewundern zu können.

Unsere Gemeinschaftswerke...

Weiterlesen

Kunstprojekt der Schule - Tag 2

Der zweite Tag unseres Kunstprojektes ist wieder sehr gut verlaufen!

Die Schüler kamen sehr motiviert zur Schule und waren mit großer Begeisterung wieder sofort bei ihren Arbeiten.

Unfertige Gemälde und Werke wurden beendet und viele neue Ideen und Kreationen geschaffen. Die Fantasie und Kreativität fand kein Ende. Die Kinder haben sich sehr viel Mühe gegeben, um viele schöne Kunstwerke für unsere große Ausstellung zu kreieren.

Weitere Arbeitsphasen und Kunstwerke...

Weiterlesen

Ausstellung Joan Miro in Spa

Der 2. Kindergarten hat die Ausstellung von Joan Miro in Spa besucht.

Weiterlesen

Kunstprojekt der Schule - Tag 1

Am heutigen Tag sind wir in unser dreitägiges Kunstprojekt gestartet.

Zu Beginn wurden viele Künstler entdeckt, vorgestellt und erarbeitet. Im Anschluss sind viele Kunstwerke in unseren Kunstgruppen in Einzel- oder Gruppenarbeit entstanden.

 

Erste Eindrücke und Kunstwerke...

 

Weiterlesen

Walderlebnisse im 3. Kindergarten

Regelmäßig haben die Kinder des 3. Kindergartens dank Alexander Hardt die Möglichkeit, unsere schöne und reiche Natur in Hergenrath zu erleben und zu entdecken. Diese Entdeckungsreisen stehen immer wieder unter einem neuen Thema:

  • auf der Suche nach "Krabbeltierchen" mit Becherlupen
  • Kleintiere in unserem Wald
  • "Häuserbau" mit Ästen
  • das Suchen von bestimmten Blattarten
  • das Balancieren auf alten Bäumen oder Holzresten
  • "freies Spielen" in der Natur, ohne ihr zu schaden
  • das Kennenlernen von verschiedenen Pilzarten
  • und noch vieles mehr.

Weiterlesen

Wir feiern Karneval

Heute gab es in unserer Schule, viele Besonderheiten zu entdecken. Am frühen Morgen durften sich die Kinder aller Stufen in ihren Klassen an einem Karnevalsbuffet bedienen. Nach der kleinen Pause fand eine große Karnevalsparty von klein bis groß statt. Natürlich waren auch besondere Gäste eingeladen, so kamen Prinz Marco I. mit seinem Gefolge und Sven ohne Girls zu uns in die Schule. Ein ganz besonderes Erlebnis für jedes Kind.

Weiterlesen

Papilio

Papilio, eines unserer neuesten Projekte. Was steckt dahinter?

Papilio ist ein Präventionsprogramm für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren zur Vorbeugung gegen die Entwicklung von Sucht- und Gewaltproblemen im späteren Kindes- und Jugendalter.  

Ziele des Programms sind z.B.:

  • Aggresives Verhalten mindern
  • Den Kindern helfen ihre Gefühle wahrzunehmen und zu benennen, sowie mit den Gefühlen anderer umzugehen.
  • Den Sinn der Regeln verstehen und in der Gruppe umsetzen.
  • Positive Freundschaften knüpfen
  • Emotional-soziale Kompetenz fördern
  • Hohe Sprachfertigkeit erwerben

Papilio besteht aus 4 Phasen. Die erste Phase die wir seit November umsetzen, ist der Spielzeug-macht–Ferien-Tag. Dieser findet jeden Freitag statt.

An diesem Tag bleibt konventionelles Spielzeug wie Lego, Bausteine, Spiele oder Puppengeschirr im Schrank und wird nicht benutzt, das heißt: Es macht an diesem Tag Ferien. Den Kindern stehen allerdings Stühle, Tische, Decken, Kissen, Wolle, usw. für alternatives Spielen zur Verfügung.

Anfangs war es sehr schwierig für die Kinder kreative Spielideen zu entwickeln, es war bzw ist oft sehr laut. Mittlerweile freuen sich die Kinder auf diesen Tag und überlegen bereits zu Hause, was sie machen können.

Die nächste Maßnahme ist „Paula und die Kistenkobolde“. Worum es dabei geht, erfahrt ihr später.

Weiterlesen

Unsere Atelierstunden

In der Unterstufe arbeiten wir stundenweise im 5-8 Verbund. Dies bedeutet, dass für die 5-8 jährigen Kinder (also 3. Kindergarten bis 2. Schuljahr) einige Aktivitäten in gemischten Altersgruppen stattfinden. So findet beispielsweise 1x wöchentlich unsere Atelierstunde statt, wo die Kinder frei nach ihren Interessen aus verschiedenen Angeboten wählen können. Außerdem finden jeden Montag ein gemeinsamer Empfang und alle 2 Wochen freitags eine Lernfeier statt.

Weiterlesen

Wir basteln unser Kostüm

Wir nehmen jedes Jahr am Kinderkarnevalszug in Kelmis teil. Alle Teilnehmer (3. Kindergarten bis 6. Schuljahr) treffen sich an einem Mittwochnachmittag um gemeinsam mit einer Begleitperson das  Kostüm zu basteln.

Weiterlesen

Suche in Aktivitäten

Zum Seitenanfang